Ohne Honig fehlt Dir was!

Honigforelle

 

ZUTATEN

 

4 Forellen a' 250 g

 

4 Zwiebeln

5 Champignons

4 TL Honig

200 ml Weißwein

1,5 El Olivenöl

gehackte Petersilie

Chili

Salz

(Kümmel)

Forellen waschen und säubern, aus den Zutaten eine Marinade bereiten, Forellen darin einlegen. Nach 3-5 Stunden die Forellen einzeln in gefettetes Backpapier einwickeln, in einer Kasserolle nebeneinander bei geringer Hitze gar dünsten. Oder auf dem Grill in Alufolie eingewickelt bei ca.120 Grad garen.

Aus der Marinade eine Buttersauce zubereiten und zu den Forellen servieren...... 

 

 

 

 

                                                                                Ohne Honig fehlt Dir was ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Hartnagel